KI-Power : Qualitätssteigerung Ihrer kieferorthopädischen Fälle mittels künstlicher Intelligenz

Laden Sie Ihr Ceph-Röntgen-Bild für die sofortige und automatisierte Analyse hoch.
ODER : Analysieren Sie ein DVT-Scan für Fälle mit komplexer Anatomie. Laden Sie dazu die Daten auf „CephX“ hoch, um eine 3D-Segmentierung basiert auf KI zu erhalten.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie den Vertrieb. (info at d3dental.de )

Segmentierung mittels traditioneller 3D-Tools (für die DICOM-Daten) ist zeitaufwändig und komplex.

Diagnostizieren Sie komplexe Anatomien von jedem mobilen Gerät aus.